08.12.2014 – Großfeuer in der Süderstraße zerstört Lagerhalle

Gegen 14.20 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr Hamburg ein. Aus bislang unbekannter Ursache entzündete sich ein Berg Elektroschrott in einer rund 6000 Quadratmeter großen Halle in der Süderstraße. Drei Löschzüge und mehrere freiwillige Löschgruppen waren im Einsatz. Am Abend kam es zu mehreren Durchzündungen, die einen Löscheinsatz erschwerten.

Kommentare sind geschlossen