23.06.2016 – Feuer im Keller am Donnerstagabend

Großer Schrecken am Donnerstagabend für die Bewohner der Straße Dreistücken. Dichter Qualm dringt aus einem Kellerfenster. Die alarmierte Feuerwehr evakuiert vorsorglich die angrenzenden Wohneinheiten und beginnt zeitgleich mit der Brandbekämpfung. Das Feuer konnte zum Glück schnell gelöscht werden. Es stellte sich heraus, dass ein Mülleimer aus unbekannter Ursache Feuer gefangen hatte und die Rauchentwicklung auslöste.

 

Kommentare sind geschlossen