07.10.2017 – Sieben Verletzte durch Verkehrsunfall in Ahrensburg

Auf der Hamburger Straße/B75 in Ahrensburg-Wulfsdorf kam es am Samstagvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem sieben Menschen verletzt wurden. Zwei PKW kollidierten auf regennasser Straße frontal. Die Fahrer wurden in den Wracks eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Zwei Rettungshubschrauber und mehrere RTWs waren vor Ort um die Verletzten zu versorgen. Die Hamburger Straße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

 

 

Kommentare sind geschlossen