01.11.2016 – Feuer Schock am späten Abend in Rothenburgsort

Am späten Dienstagabend geriet eine Waschmaschine aufgrund eines technischen Defektes in Brand. Die Bewohner bemerkten das Feuer schnell und alarmierten die Feuerwehr. Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte eine Gefahr für Anwohner nicht ausgeschlossen werden, sodass weitere Kräfte nachgefordert wurden. Die Bewohner des Hauses am Vierländer Damm musste das Gebäude verlassen, konnten anschließend aber wieder zurück in ihre Wohnungen. Das Feuer wurde zügig mit einem C-Rohr bekämpft. Verletzt wurde durch das schnelle Handeln der Bewohner und der Feuerwehr zum Glück niemand.

Kommentare sind geschlossen