26.08.2017 – Schwerer Baumunfall in Wilstedt

Gegen 23:30 Uhr geriet ein Familienvater mit seinem Nissan aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Harksheider Straße. E war in Richtung Norderstedt unterwegs. Das Auto prallte gegen einen Baum und wurde schwer beschädigt. Hingegen erster Meldung war glücklicherweise keiner der Insassen eingeklemmt. Die zwei Kinder wurden leichtverletzt, die Mutter schwer. Der Vater kam mit kleineren Blessuren davon. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Kommentare sind geschlossen