24.05.2016 – Schuppenbrand greift auf Lagerhalle über

Kurz nach 00:00 Uhr bemerkten Anwohner der Holsteiner Chaussee Feuerschein im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses und alarmierten die Einsatzkräfte. Der erst eintreffende Zug 15 (BF Stellingen) fand eine in Vollbrand stehenden Schuppen an einer Lagerhalle vor. Das Feuer hatte sich bereits auf Teile der Lagerhalle ausgeweitet, so dass ein massiver Löschangriff mit 3 C-Rohren und einem B-Rohr im kombinierten Innen- und Außenangriff aufgebaut wurde. Zur Überprüfung des Flachdaches der Lagerhalle wurde das Dach mittels Rettungssäge aufgenommen und Glutnester abgelöscht. Es waren ca. 35 Einsatzkräfte im Einsatz. Wieso das Feuer entstand ist bislang noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare sind geschlossen