23.09.2016 – Schwerer Unfall bei Spurwechsel

Gegen 12 Uhr kam es auf dem Mundsburger Damm in Höhe des Erlenkamp zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person im Fahrzeugwrack eingeschlossen wurde. Die Fahrerin eines VW Caddy wollte wahrscheinlich von der rechten auf die linke Fahrspur wechseln, übersah dabei aber einen AUDI RS3. Es kam zur Kollision. Die Fahrzeuge verkeilten sich ineinander. Die herbeigerufene Feuerwehr stellte fest, dass die Fahrerin des Caddys eventuell eine Wirbelsäulenverletzung hat. Eine patientengerechte Rettung wurde angeordnet und so wurde die B-Säule herausgetrennt, nachdem der Audi weggeschoben wurde. Der Audi Fahrer blieb unverletzt. Die Beifahrerin im Caddy kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Die Caddy-Fahrerin kam verletzt mit Notarzt Begleitung in ein Krankenhaus. Der Mundsburger Damm wurde für die Dauer der Rettung und der Unfallaufnahme stadteinwärts voll gesperrt.

Kommentare sind geschlossen