21.12.2016 – Schwerer Verkehrsunfall am Barmbeker Markt

Am Mittwochmorgen kam es auf der Kreuzung Weidestraße/Dehnhaide zu einem schweren Unfall zwischen einem PKW und einem Organtransporter. Der Organtransporter war mit Sonderrechten auf der Weidestraße unterwegs, als ihn ein Audi aus der Reesestraße seitlich erfasste. Das Fahrzeug von KBA schleuderte über einen Ampelübergang und erfasste drei Fußgänger. Einer davon wurde schwer verletzt und musste notarztbegleitend in ein Krankenhaus. Die weiteren vier Verletzten kamen leichtverletzt ebenfalls in Notfallkrankenhäuser. Es kam zu einer erheblich Staubildung.

Kommentare sind geschlossen