20.12.2014 – Schwerer Verkehrsunfall im alten Freihafen

Gegen 23:30 Uhr ereignete sich im Stadtteil Kleiner Grasbrook ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Betrunkener verursachte eine Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und flüchtete anschließend. Der Fahrer des Gerammten wurde im Beinbereich schwer eingeklemmt und müsste durch die Feuerwehr mit schwerem technischem Gerät befreit werden. Der Unfallverursacher konnte durch eine Sofortfahndung geschnappt und festgenommen werden.

Kommentare sind geschlossen