15.08.2015 – Mann stürzt aus Wohnhaus

Am Samstagnachmittag kam es in Hamburg-Bramfeld zu einem tragischem Unfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde. Der Mann arbeitete auf seinem Balkon als die Leiter vermutlich umfiel. Er fiel 7 Meter tief und zog sich Brustkorbsverletzungen. Die herbeigeeilten Helfer versorgten den Verunfallten udn brachten ihn in ein Krankenhaus. Laut ersten Zeugenaussagen soll der Mann betrunken grewesen sein.

Kommentare sind geschlossen