14.05.2015 – Frau sticht Mann Messer ins Auge

Am Vatertagsabend kam es in Hamburg-Jenfeld zu einem versuchten Tötungsdelikt. Eine Frau stach aus bislang unbekanntem Grund auf ihren Lebensgefährten mit einem Küchenmesser ein. Der Mann erlitt dabei nach unbestätigten Aussagen eine Augenverletzung und musste in ein Krankenhaus. Die Frau wurde durch die Polizei festgenommen und die Tatwaffe sichergestellt. Ob eine Vatertagstour und Alkohol der Auslöser des Streits waren, ist nicht übermittelt.

Kommentare sind geschlossen