08.11.2017 – Rotlichtcrash mit Taxi auf B75

Es ist kurz nach Mitternacht als ein Taxifahrer auf der B75 in Hamburg Rothenburgsort an einer Busampel anhält. Die Ampel zeigt Halt. Plötzlich fährt der Taxifahrer aber los. Ein VW Golf, der grün hatte, kann nicht mehr bremsen. Es kommt zur Kollision. Der Texifahrer wird nur leicht verletzt und kann den Rettungswagen selbst betreten. Der 22-jährige Fahrer des Golfes erleidet eine Handgelenkfraktur und muss in ein umliegendes Krankenhaus befördert werden. Sein Beifahrer wird ebenfalls leicht verletzt.

Kommentare sind geschlossen