02.07.2018 – Rundballenbrand in Duvenstedt

Am Puckaffer Weg in HH-Duvenstedt kam es zu einem Brand von mehreren Heuballen. Vermutlich ausgelöst durch Funkenflug eines Kleinfeuers gerieten die Heuballen in Brand. Die Feuerwehr musste eine Wasserversorgung über lange Wegstrecken aufbauen, um ausreichend Wasser zum Löschen zu bekommen. Mit einem Radlader wurden die Rundballen auseinander gezogen, um an alle Glutnester zu kommen. Der Einsatz war für die Einsatzkräfte sehr kräftezehrend bei den hohen Temperaturen.

Kommentare sind geschlossen